Mit den Geowebdiensten leistet das Statistische Landesamt einen Beitrag zur Geodateninfrastruktur des Landes Rheinland-Pfalz. Zugleich sind sie eine Ergänzung des Regionaldatenangebots, mit deren Hilfe Strukturen im Land in Karten sichtbar gemacht werden können. Die Karten können ausgedruckt bzw. als PDF-Datei angespeichert werden. Zusätzlich ist es möglich, die Zahlen hinter den Karten in Tabellenform anzuzeigen, zu sortieren und zur Weiterverarbeitung zu exportieren.