Preise: Pressemitteilungen

Die Teuerungsrate ist im Juni 2017 unverändert geblieben. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilt, lag der Verbraucherpreisindex um 1,5 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats. Im Mai hatte die Inflationsrate ebenfalls plus 1,5 Prozent betragen.

Weiterlesen

Die Teuerungsrate ist im Mai 2017 gesunken. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilt, lag der Verbraucherpreisindex um 1,5 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats. Im April hatte die Inflationsrate noch bei plus 1,9 Prozent gelegen.

Weiterlesen

Die Inflationsrate ist im April auf 1,9 Prozent gestiegen. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilt, war die Teuerungsrate damit etwas niedriger als im Januar und Februar 2017, aber deutlich höher als im März, als sie nur bei 1,3 Prozent gelegen hatte.

Weiterlesen

Im März 2017 hat der Preisauftrieb deutlich nachgelassen. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilt, lag der Verbraucherpreisindex um 1,3 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats. In den Monaten Dezember 2016 bis Februar 2017 hatte die Inflationsrate noch Werte von 1,9 bis 2,2 Prozent erreicht.

Weiterlesen

Im Februar 2017 überstieg die Teuerungsrate zum ersten Mal seit mehr als vier Jahren die Zwei-Prozent-Marke. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilt, lag der Verbraucherpreisindex um 2,2 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats. Eine Preissteigerung in dieser Höhe wurde zuletzt im Oktober 2012 registriert. Die Europäische Zentralbank verfolgt das Ziel, die Inflationsrate auf mittlere Sicht für den Euroraum unter, aber nahe zwei Prozent zu halten.

Weiterlesen

Im Januar 2017 erreichte die Teuerungsrate den höchsten Stand seit mehr als vier Jahren. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilt, lag der Verbraucherpreisindex um 2,0 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats. Eine Preissteigerung in dieser Höhe wurde zuletzt im November 2012 registriert. Die Europäische Zentralbank verfolgt das Ziel, die Inflationsrate auf mittlere Sicht für den Euroraum unter, aber nahe zwei Prozent zu halten.

Weiterlesen

Im Dezember 2016 erreichte die Teuerungsrate den höchsten Stand seit mehr als drei Jahren. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilt, war der Verbraucherpreisindex um 1,9 Prozent höher als im Vorjahresmonat. Eine Steigerung in dieser Höhe wurde zuletzt im Juli 2013 registriert. Zugleich bedeutete dies einen sprunghaften Anstieg der Jahresteuerungsrate; im November hatte sie noch bei plus 0,8 Prozent gelegen. Eine vergleichbare Erhöhung der Teuerungsrate innerhalb eines Monats hat es seit der Einführung des rheinland-pfälzischen Verbraucherpreisindex Mitte der 1990er-Jahre noch nicht gegeben. Im Dezember 2016 lag die Inflationsrate nahe an der Zielmarke der Europäischen Zentralbank für den Euroraum (plus zwei Prozent).

Weiterlesen

Die Inflationsrate ist im Oktober 2016 erneut gestiegen. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilt, lag der Verbraucherpreisindex um 0,9 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats. Damit erreichte die Teuerungsrate den höchsten Stand seit gut zwei Jahren; zuletzt hatte es eine Inflationsrate von plus 0,9 Prozent im September 2014 gegeben.

Weiterlesen