Neues Informationsangebot zu Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen

Die Statistischen Ämter der Länder bieten ein neues Informationsangebot zur nachhaltigen Entwicklung in Deutschland. Die interaktive Anwendung enthält unter anderen Daten zu den Themen Armut, Gesundheit, Bildung und Klimaschutz und ermöglicht einen Vergleich zwischen den Bundesländern. Das Themenset orientiert sich an den 17 Nachhaltigkeitszielen, die 2015 von den Vereinten Nationen vorgestellt wurden.

Zum Beispiel zeigen die interaktiven Bundesländerkarten zur Ganztagsbetreuung, dass Rheinland-Pfalz 2020 bei den 3- bis 5-Jährigen mit einer Quote von 53 Prozent über dem Bundesdurchschnitt von 48 Prozent lag. Die mit Abstand höchste Ganztagsbetreuungsquote wies Thüringen mit 92 Prozent auf. Bei den Kleinsten von 0 bis 2 Jahren lag die Ganztagsbetreuungsquote in Rheinland-Pfalz bei 17 Prozent (Deutschland: 20 Prozent, Thüringen: 52 Prozent).

Ein weiterer Nachhaltigkeitsindikator zeigt die privaten und öffentlichen Ausgaben für Forschung und Entwicklung im Verhältnis zum Bruttoinlandsprodukt. Hierbei schneidet Rheinland-Pfalz im Vergleich der Bundesländer unterdurchschnittlich ab. Dennoch nahm die Quote zwischen 1995 und 2018 von 1,7 auf 2,6 Prozent zu. In Deutschland stieg sie von 2,1 auf 3,1 Prozent.

Beim Klimaschutz verbesserte sich Rheinland-Pfalz langfristig deutlich. Zwischen 1990 und 2017 sanken die Treibhausgasemissionen aus Rheinland-Pfalz um rund 37 Prozent. In Deutschland lag die Reduktion bei 29 Prozent.

Die Ergebnisse der „AG Nachhaltigkeit“ werden in Form einer StoryMap präsentiert. Die Anwendung bietet eine Kombination aus Grafiken, Tabellen, interaktiven Karten sowie erläuternden Texten. Als ergänzendes Angebot können sämtliche Ergebnisse auch in tabellarischer Form auf dem gemeinsamen Portal der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder unter www.statistikportal.de/de/nachhaltigkeit abgerufen werden. Weitere landesspezifische Informationen bietet der Indikatorenbericht zur Nachhaltigkeitsstrategie des Landes, der unter www.statistik.rlp.de/de/gesamtwirtschaft-umwelt/umwelt/nachhaltige-entwicklung bereitsteht.