Güterumschlag in Binnenhäfen legt leicht zu

Im ersten Quartal 2021 wurden in den rheinland-pfälzischen Häfen geringfügig mehr Güter umgeschlagen als im ersten Quartal 2020. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes aus Bad Ems meldeten die Schiffs- bzw. Frachtführer für die Monate Januar bis März 2021 einen Güterumschlag von rund 5,8 Millionen Tonnen. Dies waren knapp 116.000 Tonnen bzw. 2,0 Prozent mehr als im entsprechenden Zeitraum des Vorjahres. Der Versand stieg um 6,7 Prozent auf 2,64 Millionen Tonnen. Der Empfang hatte einen Rückgang um 1,6 Prozent auf 3,14 Millionen Tonnen zu verzeichnen.

Die höchste Umschlagmenge entfiel auf Güter der Abteilung „Chemische Erzeugnisse“. Von dieser Güterart wurden 1,52 Millionen Tonnen be- bzw. entladen (plus 25,3 Prozent). Danach folgen Güter der Abteilungen „Erze, Steine und Erden, sonstige Bergbauerzeugnisse“ und „Kokerei- und Mineralölerzeugnisse“ mit Umschlägen von 1,12 (plus 21 Prozent) bzw. 1,11 Millionen Tonnen (minus 16,8 Prozent).

Ludwigshafen ist unverändert der Binnenhafen des Landes mit dem größten Umschlag. Im betrachteten Zeitraum wurden dort mehr als 2 Millionen Tonnen Güter umgeschlagen – 19,3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Im zweitgrößten Hafen Mainz betrug der Umschlag 0,86 Millionen Tonnen und ging damit um 1,5 Prozent zurück.

Die Ergebnisse basieren auf den monatlichen Meldungen der Schiffs- und Frachtführer über die Ein- und Ausladungen in rheinland-pfälzischen Binnenhäfen bzw. an sonstigen Lösch- und Ladeplätzen des Landes.

Autor: Dr. Dirk Schneider (Referat Steuern, Verwaltungsstatistiken)

Güterumschlag in ausgewählten rheinland-pfälzischen Häfen von Januar bis März 2020 und 2021
Häfen20202021Veränderung 2021 zu 2020Anteil am Güterumschlag 20212020202120202021
Güterumschlag insgesamtEmpfangVersand
1.000 t%1.000 t
Insgesamt5.6575.7732,0100,03.1863.1362.4712.637
darunter:        
Ludwigshafen1.7042.03219,335,21.1411.362562670
Mainz869855-1,514,8551531318325
Andernach6776851,111,9201168477516
Bendorf4004348,47,5202185198249
Germersheim366341-6,75,9108112258229
Worms3043132,85,4192204112109
Koblenz280215-23,33,7172111107104
Wörth222192-13,83,37250150141
Speyer226183-31,43,22401262657
Trier225151-33,12,6154907161