Durchschnittlicher Gesamtbetrag der Einkünfte im Jahr 2014 um rund drei Prozent angestiegen

Die knapp 2 Millionen Lohn- und Einkommensteuerpflichtigen mit Wohnsitz in Rheinland-Pfalz erzielten nach Angaben des Statistischen Landesamtes im Jahr 2014 im Durchschnitt einen Gesamtbetrag der Einkünfte von 35 934 Euro. Das entspricht einem Plus von 2,9 Prozent bzw. 1 022 Euro gegenüber dem Jahr 2013. Die festgesetzte Einkommensteuer betrug im Durchschnitt 6 043 Euro je Steuerpflichtigem und legte damit um 3,6 Prozent zu.

Die Einkünfte sind ungleich verteilt. Annähernd zwei Drittel der Steuerpflichtigen (64 Prozent) hatten einen Gesamtbetrag der Einkünfte kleiner oder gleich dem Durchschnittswert von 35 934 Euro. Die auf diese Steuerpflichtigen entfallende Steuer machte aber in der Summe nur rund 13 Prozent der festgesetzten Einkommensteuer aller Steuerpflichtigen aus. Demgegenüber trugen die 664 Steuerpflichtigen mit einem Gesamtbetrag der Einkünfte von 1 Million Euro und mehr - die sog. Einkommensmillionäre - 4,5 Prozent zur festgesetzten Steuer bei, obwohl sie nur 0,03 Prozent aller Steuerpflichtigen repräsentieren.

Unterschiede zwischen den Steuerpflichtigen offenbaren sich auch bei der Betrachtung der überwiegenden Einkunftsart. Der Großteil der Steuerpflichtigen (85 Prozent) hatte überwiegend Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit. Der Gesamtbetrag der Einkünfte lag für diese Steuerpflichtigen bei durchschnittlich rund 34 000 Euro je Steuerpflichtigem. Steuerpflichtige mit anderen überwiegenden Einkunftsarten verdienten zum Teil deutlich mehr. An der Spitze standen die Steuerpflichtigen mit überwiegenden Einkünften aus selbständiger Arbeit mit einem durchschnittlichen Gesamtbetrag der Einkünfte von 107 000 Euro je Steuerpflichtigem.  

Regionale Betrachtung

Die höchsten Gesamtbeträge der Einkünfte je Steuerpflichtigem wurden im Jahr 2014 in den im Südosten des Landes gelegenen Gebietskörperschaften erreicht. Spitzenreiter war der Landkreis Mainz-Bingen mit rund 45 000 Euro; Mainz-Bingen verzeichnete mit 5 Prozent zugleich den höchsten Zuwachs gegenüber dem Vorjahr. Es folgt der Landkreis Bad Dürkheim mit über 41 000 Euro. Schlusslichter waren der Eifelkreis Bitburg-Prüm und die kreisfreie Stadt Pirmasens mit 30 900 Euro bzw. 28 300 Euro. Der Durchschnittswert des Gesamtbetrags der Einkünfte lag in den Landkreisen um 4,5 Prozent höher als in den kreisfreien Städten.

Die Ergebnisse sind der Bundesstatistik über die Lohn- und Einkommensteuer entnommen. Diese Statistik beruht zu einem wesentlichen Teil auf den maschinellen Einkommensteuerveranlagungen der Finanzverwaltung. Da die Einreichung der Einkommensteuererklärungen bei der Finanzverwaltung in bestimmten Fällen zwei Jahre oder später nach Ende des Veranlagungsjahres erfolgen kann, liegen die Ergebnisse der Lohn- und Einkommensteuerstatistik regelmäßig erst im vierten Jahr nach dem Ende des Veranlagungsjahres vor. Die Ergebnisse für das Jahr 2014 stellen daher die derzeit aktuellsten verfügbaren Daten dar.
Der Gesamtbetrag der Einkünfte wird aus der Summe der Einkünfte der nach dem Einkommensteuergesetz unterschiedenen sieben Einkunftsarten, vermindert um den Altersentlastungsbetrag, den Entlastungsbetrag für Alleinerziehende und den Abzug für Land- und Forstwirte, ermittelt. Der Gesamtbetrag der Einkünfte stellt eine Zwischengröße bei der Ermittlung des zu versteuernden Einkommens dar.
Zusammenveranlagte Personen werden als ein Steuerpflichtiger gezählt.

Autor: Dr. Dirk Schneider (Referat Steuern, Verwaltungsstatistiken)

 

Steuerpflichtige, deren Gesamtbetrag der Einkünfte und durchschnittlicher Gesamtbetrag der Einkünfte 2014 nach der überwiegenden Einkunftsart
Merkmal 2014 2013 2012
Steuer-pflichtige Gesamtbetrag der Einkünfte Steuer-pflichtige Gesamtbetrag der Einkünfte Steuer-pflichtige Gesamtbetrag der Einkünfte
1 000 EUR EUR je Stpfl. 1 000 EUR EUR je Stpfl. 1 000 EUR EUR je Stpfl.
Überwiegende Einkünfte aus
Land- und Forstwirtschaft 11.582 710.102 61.311 12.067 770.138 63.822 12.161 734.789 60.422
Gewerbebetrieb 94.329 6.435.374 68.223 95.581 6.176.330 64.619 96.324 6.649.332 69.031
selbständiger Arbeit 32.206 3.443.537 106.922 32.012 3.298.847 103.050 32.098 3.159.661 98.438
nichtselbständiger Arbeit 1.679.223 57.058.610 33.979 1.667.373 55.059.721 33.022 1.638.360 52.839.808 32.252
Kapitalvermögen 10.555 250.614 23.744 12.163 280.504 23.062 13.278 287.315 21.638
Vermietung und Verpachtung 27.189 990.422 36.427 26.290 926.425 35.239 25.436 869.043 34.166
sonstigen Einkünften 116.698 1.966.129 16.848 112.699 1.852.364 16.436 109.273 1.755.573 16.066
Gesamtbetrag der Einkünfte 1.971.782 70.854.787 35.934 1.958.185 68.364.328 34.912 1.926.930 66.295.521 34.405
Unbeschränkt Lohn- und Einkommensteuerpflichtige und wichtige Kennzahlen des Besteuerungsverfahrens 2014 nach Verwaltungsbezirken
Verwaltungsbezirk Steuer- pflichtige Gesamtbetrag der Einkünfte Einkommen zu versteuerndes Einkommen Festzusetzende Einkommen- steuer/Jahres-lohnsteuer
Anzahl 1.000 EUR EUR je Stpfl. 1.000 EUR
Kreisfreie Städte
Frankenthal (Pfalz) 24.078 802.422 33.326 689.431 674.807 134.417
Kaiserslautern 46.378 1.471.108 31.720 1.257.296 1.233.322 242.438
Koblenz 56.835 1.994.782 35.098 1.721.667 1.689.758 344.991
Landau i.d.Pfalz 22.601 834.886 36.940 715.918 698.361 150.064
Ludwigshafen a.Rh. 81.363 2.555.106 31.404 2.197.663 2.158.713 420.336
Mainz 107.255 4.260.311 39.721 3.678.583 3.592.321 829.635
Neustadt a.d.Weinstr. 28.828 1.092.193 37.887 936.796 914.536 206.482
Pirmasens 18.106 513.239 28.346 434.231 427.827 76.354
Speyer 25.024 1.004.625 40.146 865.943 845.019 187.383
Trier 49.263 1.534.983 31.159 1.314.350 1.290.321 265.910
Worms 40.017 1.350.462 33.747 1.154.826 1.131.377 224.620
Zweibrücken 16.029 526.424 32.842 447.788 438.897 82.170
Landkreise
Ahrweiler 63.645 2.250.922 35.367 1.911.776 1.868.689 360.368
Altenkirchen (Ww) 60.640 2.018.907 33.293 1.718.988 1.687.638 305.507
Alzey-Worms 61.910 2.419.203 39.076 2.065.996 2.013.625 409.838
Bad Dürkheim 67.721 2.801.929 41.375 2.406.802 2.341.999 521.665
Bad Kreuznach 75.289 2.648.230 35.174 2.251.783 2.204.457 431.702
Bernkastel-Wittlich 52.981 1.868.685 35.271 1.601.892 1.576.228 302.801
Birkenfeld 37.222 1.204.711 32.366 1.022.689 1.007.889 177.257
Cochem-Zell 29.608 979.911 33.096 829.214 813.881 145.359
Donnersbergkreis 36.101 1.258.926 34.872 1.069.103 1.045.868 197.721
Eifelkr.Bitburg-Prüm 41.248 1.273.792 30.881 1.069.744 1.049.839 193.769
Germersheim 65.190 2.364.185 36.266 2.017.323 1.968.174 385.654
Kaiserslautern 49.892 1.733.710 34.749 1.473.450 1.441.633 270.654
Kusel 33.250 1.071.953 32.239 904.424 888.453 154.336
Mainz-Bingen 104.286 4.689.922 44.972 4.043.352 3.924.012 889.184
Mayen-Koblenz 102.867 3.745.914 36.415 3.211.890 3.143.443 608.114
Neuwied 88.280 3.122.183 35.367 2.672.517 2.617.809 517.437
Rhein-Hunsrück-Kreis 49.549 1.796.025 36.247 1.530.801 1.499.795 283.713
Rhein-Lahn-Kreis 59.835 2.074.643 34.673 1.765.253 1.728.940 328.424
Rhein-Pfalz-Kreis 86.076 3.281.707 38.126 2.823.610 2.745.529 601.979
Südliche Weinstraße 54.863 2.102.961 38.331 1.789.363 1.743.984 354.415
Südwestpfalz 46.049 1.578.626 34.281 1.337.635 1.310.146 241.245
Trier-Saarburg 64.600 2.129.422 32.963 1.805.386 1.767.514 341.392
Vulkaneifel 28.917 945.441 32.695 800.691 787.132 140.759
Westerwaldkreis 95.986 3.552.337 37.009 3.042.798 2.978.091 586.844
Rheinland-Pfalz 1.971.782 70.854.787 35.934 60.580.970 59.250.028 11.914.938
Kreisfreie Städte 515.777 17.940.541 34.784 15.414.491 15.095.259 3.164.801
Landkreise 1.456.005 52.914.246 36.342 45.166.480 44.154.769 8.750.137
Lohn- und Einkommensteuerpflichtige, deren Gesamtbetrag der Einkünfte und festzusetzende Einkommensteuer/Jahreslohnsteuer 2014 nach Größenklassen des Gesamtbetrags der Einkünfte
Gesamtbetrag
der Einkünfte
von ... bis unter ...
Euro
Steuerpflichtige Gesamtbetrag
der Einkünfte
Festzusetzende
Einkommensteuer/
Jahreslohnsteuer
Anzahl Anteil in % 1.000 Euro Anteil in % 1.000 Euro
Nullfälle 119.054 6,0 - 0,0 2.333
1 - 5.000 212.394 10,8 442.723 0,6 9.717
5.000 - 10.000 146.605 7,4 1.105.079 1,6 19.936
10.000 - 15.000 159.069 8,1 1.980.297 2,8 57.274
15.000 - 20.000 150.746 7,6 2.635.305 3,7 149.419
20.000 - 25.000 152.122 7,7 3.424.060 4,8 268.972
25.000 - 30.000 152.884 7,8 4.202.800 5,9 406.092
30.000 - 35.000 146.732 7,4 4.763.080 6,7 541.174
35.000 - 40.000 123.332 6,3 4.613.943 6,5 579.150
40.000 - 45.000 101.262 5,1 4.292.865 6,1 585.734
45.000 - 50.000 81.925 4,2 3.883.818 5,5 561.246
50.000 - 60.000 121.679 6,2 6.654.866 9,4 1.034.294
60.000 - 70.000 82.862 4,2 5.362.922 7,6 906.020
70.000 - 80.000 58.708 3,0 4.386.677 6,2 799.879
80.000 - 90.000 40.611 2,1 3.439.902 4,9 667.848
90.000 - 100.000 28.279 1,4 2.678.661 3,8 551.556
100.000 - 125.000 40.266 2,0 4.466.301 6,3 1.000.297
125.000 - 250.000 42.228 2,1 6.913.114 9,8 1.874.815
250.000 - 500.000 8.470 0,4 2.816.357 4,0 917.568
500.000 - 1 Million 1.890 0,1 1.263.073 1,8 446.865
1 Million und mehr 664 0,0 1.528.945 2,2 534.749
Rheinland-Pfalz 1.971.782 100,0 70.854.787 100,0 11.914.938