Preise: Pressemitteilungen

Im Jahr 2013 wurden in Rheinland-Pfalz 4.694 landwirtschaftliche Grundstücke mit einer Gesamtfläche (Fläche der landwirtschaftlichen Nutzung: FdlN) von 3.927 Hektar verkauft. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilt, ging die Zahl der Verkäufe gegenüber 2012 um 0,9 Prozent zurück, die veräußerte Fläche nahm jedoch um 9,3 Prozent zu. Durchschnittlich wechselten pro Veräußerungsfall 0,84 Hektar den Besitzer (2012: 0,76 Hektar). Der durchschnittliche Kaufwert je Hektar lag bei 11.684 Euro.

Weiterlesen

Im März 2014 lagen die Verbraucherpreise in Rheinland-Pfalz 1,1 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilt, setzte sich damit der Trend moderater Inflationsraten weiter fort.

Weiterlesen